Granada

Andalusische tradition

Granada ist mit enormen künstlerischem und historischem Reichtum sowie einer Vielzahl an Monumenten gesegnete Stadt, welche ein breites Spektrum an kulturellen Aktivitäten, Festen und Traditionen bietet.

Die Theater, Museen und Kulturzentren Granadas, mach sie zu einer der wichtigsten Städte Spaniens machen.

Nur 32 km vom Zentrum entfernt liegt eines der wichtigsten Skigebiete Spaniens (SIERRA NEVADA). In den Straßen der Stadt atmet man die tiefste andalusische Tradition, den frohen und freundlichen Charakter ihrer Bewohner und die Kunst des guten Lebens und Essens. Granada ist leicht über die Autobahn oder per Flugzeug und Zug zu erreichen.


  Kultur

In Granada werden das ganze Jahr über verschiedene kulturelle Veranstaltungen geboten, zum Beispiel:

  • Das Orquesta Ciudad de Granada spielt mehrere Konzerte im Jahr im Auditorio Manuel de Falla.
  • Das Festival Internacional de Cine Clásico de Granada (Retroback) ist dem klassischen Kino gewidmet.
  • Der Salón Internacional del Cómic de Granada, der zum ersten Mal im Jahr 1994 stattfand. Eine Woche tauscht sich das aus dem ganzen Land kommende Publikum mit europäischen, amerikanischen und japanischen Autoren aus.
  • Das Festival Internacional de Tango de Granada, eines der wichtigsten europäischen Festivals, die diesem Tanz gewidmet sind.
  • Das Festival Internacional de Jóvenes Realizadores de Granada, das Schauspieler und Regisseure aus Spanien und verschiedenen anderen Ländern der Welt anlockt. Das Festival de Granada Cines del Sur, ist ein Festival, das den aufstrebenden Filmbranchen Asiens, Südamerikas und Afrikas gewidmet ist. An verschiedenen öffentlichen Plätzen Granadas finden Freiluft-Vorführungen statt.
  • Festival Internacional de Música y Danza de Granada ist eine bedeutende und erstrangige Kunstausschau sowie eine der renommiertesten und prestigeträchtigsten kulturellen Veranstaltungen Granadas.
  • Das Festival Internacional de Jazz de Granada, eines der wichtigsten und ältesten europäischen Festivals, die dieser Musik gewidmet sind.

  Gastronomie

Die Gastronomie Granadas zeichnet sich durch einen breiten Fächer an Geschmäckern und durch den Reichtum und die Vielfältigkeit ihrer Zubereitungen aus, bei denen die typischen Tapas großes Gewicht haben. Gazpachos, Tortillas, Migas oder Pipirranas sind nur einige der berühmtesten Gerichte der lokalen Gastronomie, welche das Beste der mediterranen Küche mit einigen Einflüssen aus ihrer arabischen Vergangenheit mischt.

Dieser Reichtum und diese Vielfalt sorgen dafür, dass die Terrassen, Tapas-Bars und Restaurants für sich allein eine der touristischen Attraktionen der Stadt sind, welche auch über ein reiches Angebot an Lokalen nationaler und internationaler Küchen verfügt. An der Rezeption finden Sie sämtliche Informationen hinsichtlich der Restaurants der Zone oder Reservierungen.

  Shopping

Neben vielen Handwerks- und Antiquitätenläden, von denen es im historischen Stadtkern viele gibt, bietet Granada seinen Besuchern eine große Auswahl an Geschäften für Mode, Accessoires und Artikel für internationale Unternehmen.

In den berühmten Straßen im Zentrum der Stadt, Reyes Católicos, Mesones, Recogidas, Alcaicería etc., befindet sich eine Vielzahl an Geschäften, in denen man Artikel jedweder Art kaufen kann.

 

Interessante links

Hotel Casa 1800 Granada | Granada | Casa 1800 Sevilla

Casa 1800 Sevilla

Mitten im Herzen der Stadt Sevilla, im Viertel Santa Cruz und in nächster Nähe der Kathedrale und der Giralda, befindet sich das Hotel Casa 1800 Sevilla.
Hotel Casa 1800 Granada | Granada | Standort

Standort

Im Herzen Granadas, am Fuße der Alhambra gelegen.

Angebote

Alle Angebote ansehen


Offizielle Webseite
Direkt buchen

Internet via WIFI gratis im gesamten Hotel

Exklusive Vorteile nur für Buchungen auf unserer Website:
Kostenloses Wasser und Nachmittag Snack
Das erste Kind unter 12 Jahre kostenloses
10% Rabatt auf Reservierungen für Hotel Casa 1800 Sevilla
WLAN

Frühstücksbuffet und ergänzender Nachmittagstee

Folgen Sie uns